fgjfgjk

NEWS


Führung zum "Tag der Architektur"

(20.6.17) Am Sonnabend, dem 24. Juni 2017, und am Sonntag, dem 25. Juni 2017, findet der „Tag der Architektur“ in Sachsen statt. Das Motto lautet diesmal „Architektur schafft Lebensqualität“.

Zahlreiche Orte sind mit Projekten vertreten – auch die Stadt Markkleeberg. Am Sonnabend, dem 24. Juni 2017, wird in der Zeit von 15 bis 16 Uhr das Markkleeberger Schwimmbad präsentiert. Das Ende des vergangenen Jahres fertiggestellte Objekt ist geradezu prädestiniert für den „Tag der Architektur“. Die Besucherinnen und Besucher erleben hier eine einzigartige Symbiose: Ein denkmalgeschütztes Bahnhofsgebäude „trifft“ auf ein modernes Sportbad. 

Interessierten wird am Veranstaltungstag die Möglichkeit zum Rundgang durch das Gebäudeensemble gegeben, auch der Technikbereich wird vorgestellt. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz vor dem ehemaligen Bahnhofsgebäude (Rathausstraße 29). Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Führung ist kostenfrei. 

Als Ansprechpartner vor Ort steht die iproplan Planungsgesellschaft mbH zur Verfügung. Das Chemnitzer Architekturbüro zeichnete im Auftrag der Stadt für die Planung verantwortlich. 

Weitere Informationen zum „Tag der Architektur“ gibt es unter www.tag-der-architektur.de und unter www.aksachsen.org.


Neue Kurse

(15.6.17) In der Woche ab 7. August beginnen unsere neuen Kurse. Ab sofort kann man sich dafür anmelden. Mehr ...


Sommerpause

(6.6.17) Während der Sommerferien vom 26. Juni bis zum 6. August hat das Sportbad Markkleeberg geschlossen. Ausschließlich der Intensivschwimmlernkurs findet statt.

Neue Öffnungszeiten ab August

(6.6.17) Ab Montag, 7. August, gelten für das öffentliche Schwimmen folgende Zeiten: dienstags 7 bis 9 Uhr und 17 bis 21 Uhr, donnerstags 7 bis 9 Uhr und 17.30 bis 21 Uhr, freitags 15 bis 17 Uhr, sonnabends 12 bis 16 Uhr sowie sonntags 8 bis 14 Uhr. Der Sonnabend ist Familien-Tag, geschwommen werden kann auf zwei Schwimmbahnen, es gibt einen Flachwasserbereich (5 x 10 m, 90 cm tief) und einen Tiefwasserbereich (5 x 15 m, 180 cm tief). Der Einlass erfolgt bis eine Stunde vor Schließung. Die Wassernutzung ist bis 15 Minuten vor Schließung möglich. Öffnungszeiten Download

Erste Seepferdchen vergeben

(31.5.17) Ende Mai wurden vom Sportbad Markkleeberg die ersten Seepferdchen vergeben. Insgesamt fünf Kinder hielten am Ende des Schwimmlernkurses stolz das Frühschwimmerabzeichen in den Händen. Zudem konnte ein Jugendschwimmabzeichen in Bronze überreicht werden. Für alle, die die Anforderungen beim ersten Mal nicht erfüllt haben, gibt es noch zwei Nachholtermine und das Angebot, weiter im Sportbad zu üben. Dann kann auch individuell die Schwimmprüfung abgelegt werden. Weitere Schwimmlernkurse des Sportbades werden im zweiten Halbjahr 2017 angeboten.

fgjfgjk